Facebook Instagram Youtube Kontakt
Ausbildung

Rohrleitungsbauer m/w/d

VSTR Ausbilung Rohrleitungsbauer

Rohrleitungsbauer/innen stellen Rohrleitungssysteme für Wasser, Gas, Öl oder Fernwärme her und warten diese. Zu ihren Aufgaben gehört das Schachten und Absichern von Rohrgräben, das Verbinden, Verschweißen, Verkleben oder Verschrauben von Rohrteilen sowie die Vornahme von Dichtheitsprüfungen. Außerdem übernehmen sie Reparatur- und Wartungsarbeiten an Leitungen.

Infos zur Ausbildung

Anforderungen:
guter Real- oder Hauptschulabschluss

Ausbildungsbeginn:
01.08.2020

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

Ausbildungsstätten

Die Ausbildung erfolgt im Blockunterricht.

Berufsschule
Wo? » Berufliches Schulzentrum Vogtland in Reichenbach, ab zweitem Ausbildungsjahr Berufliches Schulzentrum „Arwed-Rossbach-Schule“ Leipzig (Internatsunterbringung möglich)
Was? » Erlernen der theoretischen Grundlagen des Ausbildungsberufes

ÜAZ
Wo? » Überbetriebliches Ausbildungszentrum Leipzig (Internatsunterbringung möglich)
Was? » Erlernen der praktischen Grundlagen und Fertigkeiten des Berufes

Betrieb
Wo? » Baustellen des Betriebes
Was? » Anwenden der erlernten Kenntnisse und Fertigkeiten

Ausbildungsvergütung pro Monat

1. Ausbildungsjahr
765,00 €

2. Ausbildungsjahr
970,00 € + Leistungsprämie*

3. Ausbildungsjahr
1.190,00 € + Leistungsprämie*

* bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen

Bewerbungen per Post bitte an:

VSTR AG Rodewisch
Personalabteilung

August-Bebel-Straße 4
08228 Rodewisch